FANDOM


Berk ist die kleine Insel in Film und Serie, die die Heimat der Protagonisten ist. Sie liegt im hohen Norden und ist die Heimat der Wikinger. Seit wenigen Jahren herrscht Frieden mit den Drachen, dank Hicks und Ohnezahn. Berk basiert auf einer realen unbewohnten Insel vor Schottland. Es liegt laut Hicks, zwölf Tage nördlich von Trostlos und einige Grade südlich von Schweinekalt und auf dem Längengrad Langeweile. Auf Berk wachsen verschiedene Pflanzen, die es nur dort gibt. Das Stammesoberhaupt in der Zeit der Geschichte ist erst Haudrauf und dann Hicks.

Trivia Bearbeiten

  • Am Ende des 2. Films ist Berk mit Eis verwüstet.
  • Berk liegt in der Nähe von Schottland.
  • Das Dorf Berk und die Insel Berk wurden nacheinander benannt.
  • Die Große Halle von Berk liegt am Fuß des Dorfberges.
  • es existiert seit sieben Generationen

Häuplinge Bearbeiten

Orte Bearbeiten

Drachenhangar Bearbeiten

Die Höhlen und Tunnel, die der Brüllende Tod und seine Gefolgschaft an Flüsternden Toden bei ihrem Angriff auf Berk gruben, wurden später von Hicks und Grobian in Ställe für viele verschiedene Drachenarten umgebaut. Der von außen sichtbare Ausgang liegt im Osten des Dorfes.

Berks Arena Bearbeiten

Hauptartikel Berks Arena

Früher kämpften in dieser Arena junge Wikinger im Drachentraining gegen Drachen, doch seit dem Frieden zwischen Wikinger und Drachen ist sie der Ort von Hicks' Drachenakademie.

GalerieBearbeiten

Die Bewohner von Berk Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki