FANDOM


Vorlagenbild Begriffsklärung Begriffsklärung
Diese Seite beschreibt die Folge Die Drachenjäger Teil 1 aus der Serie Dragons - Auf zu neuen Ufern.

Möglicherweise suchst du nach dem Stamm Drachenjäger.

Vorherige Folge
Astrids Team
Die Drachenjäger Teil 1 Nächste Folge
Die Drachenjäger Teil 2

Astrid und Sturmpfeil machen sich früh morgens still und heimlich zu einem Trainingsflug auf. Als sie dennoch am Strand auf in Käfigen eigesperrte Drachen und Drachenjäger treffen, werden sie unruhig und beobachten die Drachenjäger. Ihr Anführer ist Ryker Grimborn, der Astrid und ihren Drachen bemerkt und Sturmpfeil einfängt. Astrid fällt ins Meer, doch die anderen Drachenreiter kommen gerade noch rechtzeitig, sodass Hicks und Ohnezahn sie retten können.

Sie suchen am Strand nach einigen Hinweisen und finden eine Pfeilspitze der Drachenjäger, mit der Sturmpfeil getroffen wurde und die Orientierung verlor. Auf der Pfeil Pfeilspitze ist außerdem ein Wappen. Sie durchsuchen ein Schiff mit diesem Wappen und finden dort eine versteckte Linse des Drachenauges in einem Schild, das mit einem Wechselflügler bemalt wurde. Daraufhin fliegen sie zur Wechselflügler-Insel, um das Leuchten der Säuren eines Wechselflüglers zum Aktivieren der Linse zu benutzen.

Als sie die Säure eines Wechselflüglers verwenden scheint eine Karte durch das Drachenauge und zeigt die Strecke der Drachenjäger. Die Drachenreiter fliegen sofort zu dem aktuellen Aufenthaltsort und greifen die Drachenjäger an, um Sturmpfeil zu befreien. Fischbein und Fleischklops lassen sich zunächst einfangen, um mit Sturmpfeil ausbrechen zu können. Astrid, Kotz & Würg und Raffnuss & Taffnuss werden ebenfalls gefangen und es gelingt ihnen nicht, auszubrechen. Hakenzahn wird von einem Pfeil getroffen, woraufhin Hicks, Ohnezahn, Rotzbakke und Hakenzahn sich zunächst zurückziehen.

In den Käfigen werden die Drachenreiter von ihren Drachen getrennt und sie sind besorgt. Außerdem sehen sie Heidrun, die sich Dagur angeschlossen hat. Dieser ist nun ein Verbündeter der Drachenjäger.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki