FANDOM


Tumblr inline n7iiazsyIX1sovgkc

In der Folge Das Drachenflugverbot aus der zweiten Staffel der Serie gründet Hicks einen Drachenflugclub, da sein Vater Flugverbot erteilt hat. Daraufhin beschließen die Drachenreiter, heimlich zu fliegen und zu trainieren. Sie treffen sich immer nachts, um neue Drachen zu finden oder zu erforschen. So fliegen sie zur Wechselflügler-Insel und zu anderen Orten. Aber eines Tages erwischt Haudrauf die Freunde dabei, verzeiht jedoch seinem Sohn und lässt sich von dem Flugclub erzählen. Ob der Flugclub dann weiter bestanden ist und ob Haudrauf beigetreten ist, bleibt offen. 

MigliederBearbeiten

TriviaBearbeiten

  • Regel Nummer eins des Drachenflugclubs lautet: Es gibt keinen Drachenflugclub.
  • Sein englischer Name "Fly-Club" ist eine Anspielung auf den den Film "Fight-Club", auch verbunden mit ihrer ersten Regel.
  • Es ist unklar, ob er nach der Folge bestehen blieb.