FANDOM


Vorherige Folge
Der Skrill Teil 2
Gustavs Feuerprobe Nächste Folge
Raffnuss, die Drachenzähmerin

Rotzbakke ist überzeugt, dass er bald sterben wird, weil er schon zwei der 5 Wegweiser nach Walhalla gesehen habe. Das erzählt er den anderen Drachenreitern. Deshalb will er einen Ersatz finden, der Hakenzahn fliegen soll. Es ist Gustav. Er soll ab sofort Training erhalten. Während  Gustav und Rotzbakke ganz in ihr Trainingvertieft sind, fliegen Hicks, Astrid und die Zwillinge zur Insel der Verbannten. Dort sehen sie, dass Dagur ein großes Bauwerk plant. Das wollen dieFreunde im Auge behalten. Am Abend als sie wiederkommen sind Hakenzahn und Gustav immer noch im Training vertieft. Dann übergibt Rotzbakke aber Hakenzahn an Gustav. Da begegnet Rotzbakke dann der 5. Wegweiser nach Walhalla. Doch die Reiter wollen Gustav nicht weitertrainieren. Er brauche richtige Erfahrung, auch mit einem Drachen. Dann meint Rotzbakke es wäre wohl besser wenn er und Hakenzahn lebendig vergraben werden. Raff & Taff fangen schon an ein Loch zu Graben. Gustav geht in der Zeit in den Wald, wo viele Drachen leben um Erfahrung zu sammeln. Dort lernt er einen Riesenhaften Alptraum kennen. Er nennt ihn Zahnhaken. Mit ihm kommt er dann in die Akademie. Fischbein hat dann die Idee Gustav weiter zu trainieren, um Rotzbakke zu zeigen, dass er leicht ersetzbar sei. Hicks und Astrid unterstützen das. Gustav soll den Hindernis Parcours bestehen. Obwohl er das nicht sehr gut schafft, reden die anderen Drachenreiter ihm ein, dass er gut war. Doch dann bemerkt auch Rotzbakke, dass die Reiter ihn überzeugen wollten, dass er nicht sterben wird, und nicht ersetzbar ist. Die Wegweiser nach Walhalla waren nur ein Streich der Zwillinge. Gustav wird jetzt auch nicht mehr trainiert. Haudrauf hat von Händler Johann erfahren, dass Dagur eine Feuerprobe mit einer neuen Waffe vorbereiten würde. Hicks, Astrid und Rotzbakke machen sich auf den Weg zur Insel der Verbannten. Doch Gustav bekommt von der Aktion mit und folgt ihnen heimlich. Astrid lockt die Berserker weg, sodass die andren Reiter nachschauen können, um welche Waffe es sich handelt. Doch das ist eine Falle. Gustav und Zahnhaken werden gefangen. Hicks und Rotzbakke sind zuerst überrascht dass er hier ist, helfen ihm aber sich zu befreien. Doch dann wird auch Hicks auf Ohnezahn gefangen. Gustav und Rotzbakke arbeiten jetzt zusammen um Hicks zu befreien. Dann fliegen sie zurück nach Berk. Im Wald lässt Gustav Zahnhaken wieder frei. Während Hicks und Rotzbakke ins Dorf zurück fliegen, will er noch einen Moment allein bleiben. Was die Freunde aber nicht wissen ist, dass Gustav und Zahnhaken dann heimlich weitertrainieren.

Die Wegweiser nach Walhalla:

Der erste Wegweiser: Fliegender Fisch
Der zweite Wegweiser: Singender Baum
Der dritte Wegweiser: Weinender Fels
Der vierte Wegweiser: Todesvogel

Der fünfte Wegweiser: Fluch des Schäfers

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki