FANDOM


Haudrauf der Stoische ist das Stammesoberhaupt von Berk. Er ist der Vater von Hicks und Ehemann von Valka. Sein bester Freund und Stellvertreter ist Grobian. Eventuell ist er mit Kotzbakke Jorgenson verwandt. Als großes Stammesoberhaupt ist er stets darauf bedacht, das Beste für seine Untertanen zu geben, was ihn Neuem gegenüber eher misstrauisch werden lässt. Als Beispiel war einiges an Überzeugungsarbeit von Hicks' Seite nötig, um Haudrauf dazu zu bringen, sich einem Drachen gegenüber zu öffnen und ihn ihm einen Freund anstatt ein wildes Tier zu sehen, welches es zu "beherrschen" gilt. Sein Drache ist das Grollhorn Schädelbrecher. Zuvor war es ein Donnertrommler namens Thornado, welchen er aber ziehen lies, damit dieser sich um drei Jungtiere seiner Art (Bing, Bamm und Bumm) kümmern und diese auf der Dracheninsel vor Gefahren beschützen konnte. Er ist sehr streng und es braucht Einiges, um sein Vertrauen zu erlangen. Haudrauf ist trotzdem sehr humorvoll und auch wenn einige von Hicks' Ideen nicht immer ganz nach seinem Geschmack sind, so ist er doch mächtig stolz auf seinen Sohn und zeigt dies auch gern.

Während der Schlacht vor dem Nest von Valkas Großem Überwilden wurde Haudrauf von Ohnezahns Plasmastrahl tödlich getroffen. Er starb bei dem Versuch, seinen Sohn aus der Schusslinie des durch die Willenskontrolle von Dragos Überwildem gesteuerten Nachtschattens zu retten. Ihm wurde eine traditionelle Seebestattung zuteil, wobei sein Leichnam auf ein Boot gebettet, ins Meer gestoßen und anschließend durch die Brandpfeile von Hicks, der anderen Drachenreiter, Valka, Grobian und Eret entzündet wurde. Sein alter Freund Grobian hielt die Gedenkrede wobei sämtlichen Anwesenden die Tränen kamen, sogar den Zwillingen und Rotzbakke. Hier wurde deutlich, wie stark die Bindung und das Vertrauen zwischen Haudrauf dem Stoischen und seinen Untertanen war. Zu Ehren wurde ihm eine große Steinstatue gebaut.

TriviaBearbeiten

  • Er nennt Valka liebevoll "Val".
  • Seine Frau Valka und er teilen die Meinung, dass ein Oberhaupt für die Seinen sorgen muss. Ihr Sohn Hicks übernimmt diese Ansicht schlussendlich ebenfalls.
  • Möglicherweise erinnert ihn sein Sohn Hicks an seine verschollene Frau, da beide die selbe revolutionäre und freundschaftliche Einstellung den Drachen gegenüber teilen, was ihn wohl im Endeffekt sehr glücklich macht.
  • Auf Astrid, als seine "künftige Schwiegertochter", ist er sichtlich stolz.
  • Er gibt Drachen gerne Namen.
  • In den Büchern hat er zwei Riesenhafte Alpträume.
  • Laut Hicks soll er bereits als ganz kleiner Junge einem Drachen den Kopf abgerissen haben.
  • Haudrauf war in seiner Kindheit bestens befreundet mit Alvin dem Heimtückischen.

Gezähmte Drachen Bearbeiten

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.