FANDOM


Die Drachenwurzpfeile sind die am häufigsten verwendete Waffe der Drachenjäger, einer dieser Pfeile kann einen ganzen großen Drachen betäuben und ausschalten. Jedoch muss man nicht Tatenlos zusehen! Es gibt ein Heilmittel, entwickelt von den Drachenjägern, welches die Wirkung des Drachenwurz verschwinden lässt. Es wurde das erste mal in der Folge Der neue Dagur angewendet.
2017-05-01 17 47 42-Auf zu neuen ufern~Der neue Dagur Part 5 - YouTube.png
2017-05-01 17 48 06-Auf zu neuen ufern~Der neue Dagur Part 5 - YouTube.png
Heilmittel.png

Zutaten Bearbeiten

Das Heilmittel besteht aus folgenden Zutaten:

  • Einen Krug voll frisches Wasser

Wirkung Bearbeiten

Der Drache wird nach konsum des Mittels kurz aggressiv und fällt danach für eine kurze Zeit in Ohnmacht. Danach geht es ihm wieder prächtig.

Herkunft der Zutaten Bearbeiten

Bitterkraut: Bearbeiten

Der Bitterkraut ist leicht zu erkennen. Er wächst an allen möglichen Stellen. Aber man sollte vorsichtig sein, denn es gibt eine ähnliche Version des Bitterkrautes, die aber heller ist.

Violetter Oleander: Bearbeiten

Violetten Oleander sollte man nicht mit dem blauen Oleander verwechseln!

Feuerfarn: Bearbeiten

Der Feuerfarn wächst unter großen Ulmen. Man sollte ihn nicht mit bloßen Händen berühren.

Frisches Wasser: Bearbeiten

Frisches Wasser ist ebenfalls wichtig, man sollte es aus klaren Seen nehmen (Süßwasser).

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki