FANDOM


Pütz ist der beste Freund und Begleiter von Mulch. Er ist körperlich groß, aber geistig ein wenig minderbemittelt, sodass Mulch andauernd damit beschäftigt ist, seinem tollpatschigen Freund zur Seite zu stehen, damit dieser sich nicht selbst in Schwierigkeiten bringt. So fällt es Pütz schwer, sich Dinge zu merken, oder sich einfache logische Zusammenhänge zu erschließen. Seit ein Drache seinen Schädel aufgeknackt hat (wie eine Nuss), muss Pütz einen Eimer auf dem Kopf tragen, der sein halbes Gehirn festhält. Daher kommt auch sein eigenwilliger Name Pütz, was in der Seemannssprache so viel bedeutet wie "kleiner Eimer". Seine Hauptaufgabe ist es, für die Bewohner von Berk gemeinsam mit Mulch fischen zu gehen. Wenn ein schwerer Sturm aufzieht, scheint sich der Eimer von Pütz zu verengen und er bekommt Kopfschmerzen, die je nach Stärke des Sturms mehr oder weniger stark sind. Von den Wikingern auf Berk wird dies als eine Art Frühwarnsystem für Stürme genutzt. Ihm fehlt auch eine Hand die wahrscheinlich von einem Drachen gefressen wurde. Außerdem ist er seit seinem Unfall malerisch sehr begabt, zum Beispiel malte er das Bild von Haudrauf und Hicks auf dem Schild, der nun in der Großen Halle Berks hängt.

In Staffel 2 Folge 1 von "Dragons: Auf zu neuen Ufern" wird er in der Drachenreiterhilfstruppe, dem A-Team, von Astrid rekrutiert.

Trivia Bearbeiten

  • Seit ein Drache seinen Schädel aufgeknackt hat kann er sehr gut malen.
  • Er hat nur noch ein halbes Gehirn.
  • Er mag Kinder.
  • Man weiß nicht, welcher Drache ihm das angetan hat.
  • Er und Mulch reiten (wenn auch nicht gerade begabt) zusammen auf Peitsch und Schlag.
  • Er reitet auf den gasspeienden Kopf Peitsch, Mulch auf dem funkensprühenden Kopf Schlag.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki