FANDOM


Schiffsfriedhof.jpg
In den Nebeln um das Inselreich liegt ein verlassener Schiffsfriedhof, wo unglückliche Seefahrer einst die Kontrolle über ihre Schiffe verloren und sanken. Aber er ist nicht allen verborgen. Händler Johann nutzt den abgelegenen Ort etwa, um seine Waren zu lagern. Dort liegt auch die berüchtigte Thanatos - ein Schiff voller Todesfallen. Aber der Friedhof behauste noch ein anderes Geheimnis - das Drachenauge.

TriviaBearbeiten

  • Die Thanatos ist dem Friedhof auch zufalle gekommen.
  • Es leben hier sehr viele Riesen-Aale.
  • Das Inselreich wird von Händler Johann Nebelbank genannt.
  • Hicks meint so weit draußen waren sie noch nie.

GalerieBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki